GP AIR

Die Airbagweste wurde speziell für Racer entwickelt. Fokus lag auf Aerodynamik, hoher Abriebfestigkeit und exzellentem Schutz durch Rücken- und Brustprotektor.

  • Schutz
  • Komfort
  • Häufige Fragen
  • Produkttests & Zertifikationen
  • Garantie & Bedienungsanleitung
Größentabelle Händlersuche
Motorradrennen, Rennstrecke, Racer
 
Touring black

airbag-gp-air-protection.jpg

The airbag shape integrated in the vest absorbs impacts and stabilizes the whole upper body from head to tailbone.

double-turtle-effect-gp-air.jpg

Front and back body armours for a double TURTLE effect !

The results of absorption and distribution of shocks is considerably higher and it protects from intruding
objects.

mechanical-trigger-system-mecanique (1).jpg

Helite GP AIR airbag is 100 % mechanical to avoid unexpected airbag activation and changing batteries.

cartouche-cartridge-kapsel-gp-air-helite (2).jpg

Quick and easy to replace the CO2 cartridge directly by the pilot.

cordon-moto-motorcycle-lanyard-motorrad-reissleine (2).jpg

Like in a car, just a simple click! The motorcycle lanyard is robust and practical because standard for all Helite airbag systems. No special tools or technical knowledge are required to install the lanyard on the motorcycle.

abrasion-resistant-materials-gp-air.jpg

Very strong abrasion resistance with leather (cow hide 1,2 mm) + foam to protect the airbag chamber.

aerodynamisme-aerodynamics.jpg

 

Attention has been focused on aerodynamics with a space for the suit’s hump.

perfect-fit-coupe-ajustee-stretchy-fabric.jpg

 

Tight body fit with stretchy sides. We use a stretchy material on the neck/shoulders to have an optimal protection when the airbag inflates.

gp-air-airbag-ouverture-rapide-easy-opening.jpg

Easy opening with gloves.

ajustement-adjustment-velcro-fit.jpg

 

Adjustment Velcro and stretchy material to fit the GP AIR nicely over any suits. We use a red velcro to show the limit to close the GP AIR airbag.

customized-airbag-gp-air-personnalisation-patch.jpg

Zipper access to stitch the logos of the sponsors.

 

 

 

 

 

 

 

 
 
Häufige Fragen

Die GP-Air ist speziell für den Einsatz auf der Rennstrecke entwickelt worden. Sie ist deutlich abriebfester und robuster als die Airnest. Der Fokus dieser Weste liegt auf der Aerodynamik, einem perfekten körpernahen Sitz sowie ausreichend Platz für den Aerodynamikhöcker. Zusätzlich bietet sie doppelten TURTLE Schutz.

Für besseren Schutz haben wir entschieden einen Brust- UND einen Rückenprotektor zu verwenden. Der doppelte TURTLE Schutz wird durch die Kombination aus Luftpolster und Body Armour Protektoren gewährleistet. Body Armour hat sich bei zahlreichen Tests als optimaler Protektor für die GP-Air bewährt.

Die Weste ust vorne komplett glatt und die Kapsel ist in den Protektor integriert, sodass man sie beim Fahren nicht spüren kann.

Wir verwenden den roten Klettverschluss, um sicherzustellen, dass die Weste ausreichend weit verschlossen ist. Nur, wenn der rote Klett nicht sichtbar ist, ist die Sicherheit durch die Weste gewährleitet.

Sie können die Weste auch im normalen Straßenverkehr nutzen. Sie sollten nur zwei Dinge beachten:

1 - entweder tragen Sie eine Jacke mit einem Aerodynamik-Höcker (in diesem Fall haben Sie den optimalen Schutz).
2 - Sie sollten, wenn Sie eine normale Motorradjacke tragen, einen zusätzlichen Rückenprotektor unter der Jacke anziehen.

Der Airbag muss noch für einige Zeit aufgeblasen bleiben, um auch bei Rutschern und späteren Einschlägen zu schützen. Es dauert 5-7 Minuten bis der Airbag sich von allein entlüftet hat. Wird die Kapsel aus der Weste herausgedreht, ist der Airbag sofort wieder leer. Sie können den Airbag aber auch direkt nach dem Unfall öffnen und ausziehen.

 

bedienungsanleitung

 

Comment-utiliser-airbag-moto (3).jpg

Jeder Airbag wird mit einer Bedienungsanleitung ausgeliefert. In dieser steht genau beschrieben, wie der Airbag benutzt und gewartet wird, wie die Reißleine installiert werden sollte und wie das System nach einer Auslösung wieder hergestellt wird.

Wir stehen Ihnen gern zur Verfügung, wenn Sie Fragen zur korrekten Benutzung Ihres aufblasbaren Lebensretters haben.

 

Download

 

 

garantie

 

warranty-4-years-helite-airbag (3).png

Registrieren Sie Ihren Airbag und erhalten Sie 4 Jahre Garantie

 

REGISTRER NOW

 

 

 

 

ZERTIFIKATION & PRODUKTTEST
 


Helite-Airbag-certified-CE.png  

CERTIFICATION CE - CE ZERTIFIKATION - Unsere Airbags sind vom unabhängigen Labor CRITT Sport zertifiziert. CRITT Sport ist Spezialist für die objektive Prüfung                                     von individueller Schutzausrüstung (PPE – Personal Protective Equipment)

 

YouTube-logo-full_color (3).png 

 

GP AIR DEMO, Intermot 2016 - " Demonstration der GP AIR von unserem gesponsorten Racer Thilo Günther während der Intermot Show in Köln 2016  " => watch the video

 
 
Größentabelle

schema_taille.png
GP AIR S M L XL Körpermaße richtig messen

Körpergröße (cm)

155-170

165-175

170-185

180-195

Gemessen ohne Schuhe, vom Boden bis zum Scheitel.

Taillenumfang (cm) inkl. Equipment

60-80

70-90

80-100

90-110

Umfang der natürlichen Gürtellinie zwischen der Oberkante der Hüftknochen und den unteren Rippen.

Kapsel

60 CC

60 CC

60 CC

60 CC

Kapselgrößen sind von der Größe des Airbags abhängig..